Yen gibt deutlich nach
Tokios Börse schließt fest

Der Nikkei-Index ging mit 13 873 Punkten aus dem Markt.

dpa TOKIO. Die asiatische Leitbörse in Tokio hat am Donnerstag fest geschlossen. Nach der positiven Vorgabe der Wall Street gewann der Nikkei-Index für 225 führende Aktienwerte 206,29 Punkte oder 1,5 % hinzu und ging mit 13 873,92 Punkten aus dem Markt.

Der japanische Yen verlor derweil erneut an Boden. Um 15.00 Uhr notierte der $ deutlich fester mit 119,05-08 Yen nach 117,26-29 Yen am Mittwoch. Der Euro wurde schwächer mit 0,9380-90 $ bewertet nach 0,9420-30 $ am Vortag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%