Zahlen für 2000 erfüllen die Erwartungen
SER Ausblick 2001 enttäuscht Analysten

Reuters FRANKFURT. Die am Neuen Markt gelistete SER Systeme AG hat mit ihren am Dienstagmorgen vorgelegten Geschäftszahlen für 2000 die eigenen Vorgaben erfüllt, mit ihrem Ausblick auf das aktuelle Geschäftsjahr jedoch Analysten enttäuscht. Das Papier gab bis gegen 10.20 Uhr knapp 11 Prozent nach und notierte bei 17,51 Euro. SER hatte zuvor mitgeteilt, nach vorläufigen Zahlen den Umsatz 2000 um 52 % auf 185 Mill. Euro und den Vorsteuergewinn (Ebit) um 25 % auf 20 Mill. Euro verbessert zu haben. Für das Gesamtjahr 2001 bestätigte das Softwarehaus seine Umsatzprognose von 240 Mill. Euro, reduzierte jedoch die Ziele für den Vorsteuergewinn auf 24 Mill. Euro von zuvor 34 Mill. Euro. Zur Begründung wurden zusätzliche Investitionen und Restrukturierungskosten von 10 Mill. Euro angeführt.

In einer ersten Reaktion auf die Geschäftszahlen zeigten sich Analysten von SES Research enttäuscht von den publizierten Geschäftserwartungen für 2001. Sie stuften die Aktie auf "Marketperformer" von "Outperformer" herunter, da das mit seinen 2001er-Prognosen unter den Erwartungen der Analysten geblieben sei. Von Reuters im Vorfeld der Veröffentlichung befragte Analysten hatten am Montag im Durchschnitt einen Umsatz von 241 Mill. Euro und ein Ebit von 32,2 Mill. Euro für 2001 vorhergesagt. SER führte in seiner Pflichtmitteilung weiter aus, das vierte Quartal 2000 sei unbefriedigend verlaufen und durch nicht vorhersehbare Kosten für Umstrukturierungen geprägt gewesen. Geplant sei, das wichtige US-Geschäft zu verselbstständigen und auf eine Finanzbeteiligung zurückzuführen. Die bereits in der SER Solutions Inc. zusammengefassten US-Gesellschaften der SER sollen als indirekter Vertriebspartner der Gruppe weiter erhalten bleiben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%