Zahlen für April bewirkten Kurssturz
Wedeco: Warmer Regen

Die UV-Technik der Wedeco zur Entkeimung von Trink- und Abwasser, Industrieprozesswasser und Reinstwasser überzeugt: In China erhielten die Düsseldorfer mit ihrer 51-Prozent-Beteiligung Wedeco-Kangda Water Technology den Auftrag für eine Kläranlage.

DÜSSELDORF. Für die britische United Utilities baut das Unternehmen UV-Abwasserdesinfektionsanlagen für 19 Klärwerke. Der bisher größte je in Europa vergebene UV-Auftrag für die Abwasserreinigung ist 8,1 Millionen Euro wert.

Im ersten Quartal 2002 lagen die Umsätze mit 28 Millionen Euro nahezu doppelt so hoch wie im ersten Vierteljahr 2001. Etwa 80 Prozent des für 2002 erwarteten Umsatzes von 140 Millionen Euro sind inzwischen gesichert. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit erhöhte sich von 2,0 auf 2,8 Millionen Euro. Der vom Management erwartete Gewinn je Aktie von 0,76 Euro dürfte wegen der Auftragslage und nach der Übernahme der UWT erreicht werden. Die Konsensschätzung der Analysten beträgt sogar 0,85 Euro. Die Anfang April genannten Zahlen für 2001 enttäuschten die Erwartungen und bewirkten einen Kurssturz, der das KGV 2003 auf 21 reduzierte. Jetzt scheint der Kurs einen Boden zu bilden.

Quelle: Wirtschaftswoche

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%