Zahlen über den Erwartungen
Bankgesellschaft Berlin rät bei France Télécom weiter zum "Kaufen"

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bankgesellschaft Berlin hält für die Aktien des Telekommunikationsunternehmens France Télécom an ihrer "Kauf"-Empfehlung fest. Dies geht aus einer am Mittwoch in Berlin veröffentlichten Studie hervor.

Die von France Télécom vorgelegten Neun-Monats-Zahlen wurden von den Analysten positiv bewertet. Der Konzernumsatz sei um 21,5 % gestiegen und habe damit über den Erwartungen der Experten gelegen. Die erstmalige Konsolidierung von Orange habe zudem zu einer deutlichen Erhöhung der Umsätze im internationalen Geschäft geführt.

Entgegen den Erwartungen habe France Télécom zudem den Festnetzumsatz trotz stärkeren Wettbewerbs weitgehend stabil halten können.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%