Zehn Nachrichten kosten 5 DM
Kirch Intermedia und Iobox starten SMS-Service fürs Handy

Die Kirch Intermedia verschickt künftig Nachrichten und Informationen über die Stars der TV-Programme als Kurznachricht (SMS) aufs Handy in Zusammenarbeit mit Iobox.

ddp MÜNCHEN. Die Kirch Intermedia verschickt künftig Nachrichten und Informationen über die Stars der TV-Programme als Kurznachricht (SMS) aufs Handy. Wie das Mobilfunkportal iobox am Montag in München mitteilte, vereinbarten die beiden Firmen einen umfassenden SMS-Service für die Internetseiten von www.ProSieben.de, www.Sat1.de , www.Kabel1.de, www.N24.de, www.Redseven.de und www.wetter.com. Dort hätten Interessierte die Möglichkeit, sich gezielt Informationen zu den Lieblingssendungen aufs Handy zu holen.

Neben den News über die TV-Stars bietet der Service auch das aktuelle Wetter und Meldungen des Nachrichtensenders N24. Um den Dienst zu abbonieren, müsse man sich bei dem Mobilfunkportal registrieren lassen. Dazu gebe es auf den Internetseiten der Sender die neue Rubrik "SMS by Iobox". Zehn Nachrichten aus den verschiedenen Bereichen kosten allerdings rund 5 DM.

In der Kirch Intermedia GmbH werden alle wichtigen Multimedia-Aktivitäten der Kirch-Gruppe gebündelt und entwickelt. Iobox ist nach eigenen Angaben mit rund fünf Millionen registrierten Anwendern in Großbritannien, Deutschland, Skandinavien und Spanien führender Anbieter für mobile Internet-Anwendungen in Europa.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%