Zeichnungsfrist vom 7. bis 11. Mai
Aktien der Mount10 Holding kosten 6,20 Euro bis 7,30 Euro

Reuters FRANKFURT. Die Aktien des Schweizer IT Mount10 Holding AG-Dienstleisters werden in einer Preisspanne von 6,20 Euro bis 7,30 Euro zum Kauf angeboten. Vom 7. bis 11. Mai könnten inklusive Mehrzuteilungsoption (Greenshoe) bis zu 190 000 Papiere gezeichnet werden, teilte die konsortialführende Concord Effekten AG am Montag in Frankfurt mit. Davon stammten 170 000 Aktien mit einem Nennwert von zehn Schweizer Franken aus einer Kapitalerhöhung. Der Greenshoe wird zur Hälfte von Altaktionären zur Verfügung gestellt, die restlichen Papiere kommen aus einer weiteren Kapitalerhöhung. Die Notierung der neuen Aktien der Mount10 Holding AG löse den Handel der seit Februar 2000 am Frankfurter Neuen Markt notierten Mount10 Inc. ab.

Mount10 Inc. ist früheren Angaben zufolge im Wege eines so genannten "Reverse Triangular Merger" zu 100 Prozent übernommen worden. Gemeinsam mit der im Rahmen der Übernahme umgetauschten Aktien würden die neuen Anteilsscheine der Holding erstmals am 15. Mai am Neuen Markt gehandelt, hieß es. Die Aktien würden als Miteigentumsanteile (GDRs) im Verhältnis eins zu zehn ausgegeben. Eine Aktie entspreche damit zehn Miteigentumsanteilen, so dass insgesamt bis zu 1,9 Millionen GDRs emittiert werden.

Der Handel mit den Anteilsscheinen der Mount10 Inc. war auf Grund der mit dem Aktientausch verbundenen technischen Erfordernisse am 3. Mai eingestellt worden. Die Aktien des auf Datensspeicherung und-sicherung spezialisierten Unternehmens waren erstmals am 11. Februar 2000 zum Emissionspreis von 21 Euro am oberen Ende der Preisspanne am Frankfurter Neuen Markt notiert worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%