Zeitweise Kurs verdoppelt
Mobilcom steigt nach Gerüchten über Schuldenerlass

Die Aktie des angeschlagenen Mobilfunk- Anbieters Mobilcom ist am Freitag nach neuen Spekulationen über einen Schuldenerlass kräftig gestiegen.

HB FRANKFURT/MAIN. Gut eine Stunde nach Handelsbeginn stand das Papier um 48 % im Plus bei 4,29 Euro. Zu Handelsbeginn hatte sich der Kurs mit 5,79 Euro im Vergleich zum Schlussstand vom Donnerstag allerdings zunächst nahezu verdoppelt.

Das "Handelsblatt" berichtete am Freitag, Mobilcom habe sich mit Großaktionär France Telecom grundsätzlich auf einen Schuldenerlass in Höhe von 7,5 Mrd. Euro geeinigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%