Archiv
Zentaris-Aktien kosten 11 bis 14 Euro

Die Papiere des Biotech-Unternehmens können ab 6. Juni gezeichnet werden.

Reuters FRANKFURT. Die Aktien des Börsenkandidatens Zentaris werden in eine Preisspanne von elf bis 14 Euro angeboten. Dies teilte die Tochter der Degussa-Gruppe am Dienstag mit. Die Zeichnungsfrist laufe vom 6. bis 15. Juni.

Angeboten würden sechs Mill. Aktien aus einer Kapitalerhöhung und 3,5 Mill. Aktien aus dem Eigentum der Aktionäre. 1,425 Mill. Aktien würden für Mehrzuteilungsoption reserviert. Die Aufnahme des Handels am Neuen Markt sei für den 18. Juni vorgesehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%