Archiv
Zitate aus der Debatte zur Irak-Politik der Regierung

Gerhard Schröder (SPD):

"Wenige NATO-Mitglieder leisten, was wir leisten, und das darf nicht vergessen werden."
"Der Irak wird von einem Diktator beherrscht, den jeder von uns lieber heute als morgen los werden würde."
"Es kann nicht verkehrt sein, selbst für allergeringste Friedenschancen noch Anstrengungen auf sich zu nehmen."
"Wir können den Irak entwaffnen - ohne Krieg."

Angela Merkel (CDU):


"Sie schüren ganz subtil einen bestimmten Anti-Amerikanismus."
"Wir wollen keinen Krieg und die, die hier in diesem Saale sitzen, wollen auch keinen Krieg."

Michael Glos (CSU-Landesgruppenchef):

"Diese diplomatischen Bocksprünge sind schlecht für unser Land".

>>>Die Regierungserklärung des Bundeskanzler im Wortlaut

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%