Zu viel Alkohol
Schwiegervater bei Wettrennen getötet

Bei einem nächtlichen Wettrennen mit seinem Schwiegersohn ist ein 41-jähriger Belgier ums Leben gekommen.

dpa MONS. Wie die Polizei im westbelgischen Mons am Mittwoch mitteilte, war der Schwiegervater nach reichlich Alkoholgenuss auf einem Motorrad gegen den Mann seiner Tochter im BMW angetreten.

Als der Motorradfahrer vor einer Kreuzung bremste, rammte der 28-Jährige mit Tempo 120 das Fahrzeug seines Schwiegervaters. Der Ältere wurde auf die Straße geschleudert und starb auf dem Weg ins Krankenhaus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%