Zülle nun 14.
Zabel führt die Weltrangliste an

Einen riesigen Sprung um 43 Plätze auf Rang 14 machte der Schweizer Alex Zülle vom Essener Team Coast durch seinen Erfolg bei der Tour de Suisse in der letzten Woche.

sid PARIS. Telekom-Sprintstar Erik Zabel aus Unna führt mit 2567 Punkten weiterhin die Weltrangliste der Radprofis an. Einen riesigen Sprung um 43 Plätze auf Rang 14 machte der Schweizer Alex Zülle vom Essener Team Coast durch seinen Erfolg bei der Tour de Suisse in der letzten Woche. Der Merdinger Telekom-Teamkapitän Jan Ullrich wurde von dem Italiener Francesco Casagrande vom fünften auf den sechsten Platz verdrängt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%