Zum 1. November
Ulf Schneider wird Finanzvorstand bei Fresenius

Reuters FRANKFURT. Der Medizintechnikkonzern Fresenius Medical Care (FMC) wird eigenen Angaben nach die vakante Position des Finanzvorstands ab 1. November dieses Jahres mit Ulf M. Schneider besetzen. Der 36-jährige Schneider sei bislang als Group Financial Officer bei der Gehe UK Plc. beschäftigt gewesen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in einer Pflichtveröffentlichung mit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%