Archiv
Zum Beispiel Nokia

Ein Unternehmen, das das „Geht-nicht“ zu verbannen wusste, ist Nokia. 1865 als Papiermühle in Finnland entstanden, begann es 1960, Telekomtechnik herzustellen, 1966 fanden sich daneben auch Strom, Gummi, Kabel und Forstwirtschaft unter den Geschäftsfeldern. 1973 kamen die ersten

Ein Unternehmen, das das "Geht-nicht" zu verbannen wusste, ist Nokia. 1865 als Papiermühle in Finnland entstanden, begann es 1960, Telekomtechnik herzustellen, 1966 fanden sich daneben auch Strom, Gummi, Kabel und Forstwirtschaft unter den Geschäftsfeldern. 1973 kamen die ersten Nokia-Gummistiefel auf den Markt, 1975 ein Computer unter dieser Marke, 1986 das erste tragbare Telefon. 1994 war dann Schluss mit dem Bauchladen. Jorma Ollila, der neue Konzernchef, beschloss: Nokia konzentriert sich nur noch auf Telekommunikation. Alle anderen Geschäfte werden abgeschafft. Ollila sollte recht behalten. Das Ergebnis: Erfolg durch Verzicht. bab

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%