Archiv
Zunächst keine Kapitalerhöhung bei Telesens

"Angesichts des weiterhin schwierigen Marktumfeldes" hat die am Neuen Markt notierte Telesens KSCL AG ihre für das vierte Quartal 2000 geplante Kapitalerhöhung abgesagt.

Reuters FRANKFURT. Die am Neuen Markt notierte Telesens KSCL AG hat ihre für das vierte Quartal 2000 geplante Kapitalerhöhung abgesagt. Der Vorstand habe beschlossen "angesichts des weiterhin schwierigen Marktumfeldes" die vorgesehene Barkapitalerhöhung nicht durchzuführen, teilte das Unternehmen am Montagabend nach Börsenschluss in einer Pflichtmitteilung mit. Weitere Einzelheiten der Entscheidung gab das auf Abrechnungssysteme für die Telekommunikationsindustrie spezialisierte Unternehmen nicht bekannt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%