Archiv
Zurich Financial hat Beteiligung an Baloise erhöht

rtr ZÜRICH. Die Allfinanzgruppe Zurich Financial Services (ZFS) hat ihren Anteil an der Versicherungsgruppe Baloise auf 29,98 % erhöht. Dies bestätigte ZFS am Mittwoch auf Anfrage der Nachrichtenagentur Reuters. Bislang hatte ZFS über ihre Beteiligung an der Inzic AG 23,2 % gehalten. ZFS habe dies im Zusammenhang der Vereinheitlichung der Aktienstruktur und der damit verbundenen Neukotierung der Zurich an der Schweizer Börse offengelegt. Da die Quote von 33 % nicht überschritten sei, habe dies ZFS auch nicht offiziell mitgeteilt, hiess es weiter.

Ab 33 % würde gemäss Börsengesetz eine Übernahmeofferte an die anderen Aktionäre notwendig. Zurich wolle sich bei Baloise - wie bereits mehrfach kommuniziert - alle Optionen offenhalten, sagte die Unternehmenssprecherin weiter.

Baloise gehörten am Mittwoch im frühen Handel an der 0,7 Prozent schwächeren Schweizer Börse mit einem Plus von 10 SFR auf 1716 SFR zu den wenigen Gewinnern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%