Zusätzlich Impulse werden durch die Steuerreform erwartet.
Gold-Zack verdreifacht Gewinn im ersten Halbjahr

Reuters DÜSSELDORF. Das Emissionshaus Gold AG-Zack hat im ersten Halbjahr deutlich zugelegt und rechnet im Gesamtjahr nun mit höheren Gewinnen als zunächst erwartet. In den ersten sechs Monaten habe sich das Ergebnis vor Steuern auf 147,6 Mill. DM gegenüber dem Vorjahreszeitraum annähernd verdreifacht, teilte Gold-Zack am Mittwoch in Mettmann mit. Damit habe das Emissionshaus bereits in den ersten sechs Monaten den Vorjahreswert um 30 % übertroffen. Auf Grund dessen stellte Gold-Zack für das Gesamtjahr einen Überschuss von 220 (113,7) Mill. DM in Aussicht statt wie bisher 170 Mill. DM.

Die Einnahmen aus Beratertätigkeit, Provisionen und Wertpapierverkäufen seien in den ersten sechs Monaten um 108 % auf 242,4 Mill. DM gestiegen. Im gleichen Zeitraum sei ein Ergebnis je Aktie von 18,17 Mark erwirtschaftet worden, verglichen mit 15,84 Mark im gesamten Vorjahr 1999.

Gold-Zack teilte weiter mit, dass die Ausrichtung zum internationalen Emissionshaus Fortschritte mache. Es seien "erfolgversprechende vorbörsliche Beteiligungen" erworben worden. Durch die Beteiligung an dem amerikanischen Hersteller für Lifestyle-Produkte, Luxury Group, sei das Emissionshaus erstmals auf dem US-Markt vertreten. Ein wesentlicher Schritt sei auch die 75-prozentige Beteiligung an der niederländischen Finanzgruppe Greenfield Capital Partners sowie die Übernahme des britischen Investmenthaus Apax Corporate Finance & Securities, das in die Altium Capital umfirmiert wurde. Gold-Zack ist nach eigenen Angaben mit Büros in 13 Ländern und 17 Städten vertreten.

Zusätzlich Impulse erwartet das Unternehmen von der Steuerreform der rot-grünen Bundesregierung für das Jahr 2002. Beteiligungen, die länger als zwölf Monate gehalten werden, können dann steuerfrei veräußert werden. Zudem erhoffe sich Gold-Zack "interessante Geschäftsmöglichkeiten" von der Zusammenarbeit mit dem Bankhaus Lampe. Das Bankhaus hatte sich vor kurzem an Gold-Zack beteiligt und gleichzeitig eine enge Zusammenarbeit mit den Gold-Zack-Töchtern Gontard & MetallBank sowie der Altium Capital vereinbart.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%