Zusätzlich Rabatte geplant
Chrysler verlängert Angebot zinsfreier Finanzierung

Chrysler will sein zinsfreies Autofinanzierungsangebot über den 2. September hinaus verlängern, um in den USA nicht weitere Marktanteile zu verlieren.

Reuters DETROIT. Darüber hinaus werde Chrysler eine 100 Mill. Dollar teure Werbekampagne starten und zudem für einige Pkw-Modelle und leichte Nutzfahrzeuge weiterhin Rabatte von bis zu 4 500 Dollar pro Wagen anbieten, teilte die US-Tochter von Daimler-Chrysler am Montag mit. Ein hochrangiger Chrysler-Mitarbeiter sagte, mit der Ankündigung reagiere das Unternehmen darauf, dass der Autoabsatz angesichts der allgemein unsicheren Wirtschaftsaussichten während des Sommers schwach bleiben dürfte.

Seit Ende 2000 ist der Chrysler-Anteil am US-Markt um einen vollen Prozentpunkt auf 13,4 % gesunken. Die drei großen US-Autokonzerne, GM, Ford und Chrysler haben im April ihre offensive Rabatt-Politik nochmals verschärft, um den schleppenden Absatz anzukurbeln. Chrysler-Aktien legten an der Wall Street in einem allgemein freundlichen Markt 1,11 % auf 31,91 Dollar zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%