Zusatzinformationen via Mobiltelefon oder im Internet
Swisscom und Publigroupe starten M-Commerce-Pilotprojekt

"Quickandmore" werde am Dienstag von der Swisscom Swisscom-Tochter Mobile und der Publigroupe gestartet.

dpa-afx ZÜRICH. Dadurch soll es möglich werden, dass Konsumenten über ihr Mobiltelefon auf Werbung und Informationen in Zeitungen oder auf Plakaten Kontakt zum Anbieter aufnehmen können, teilten die Gesellschaften am Montag mit.

Ziel sei es, Zusatzinformationen via Mobiltelefon oder im Internet verfügbar zu machen. Die geplante Laufzeit des Projekts ende Ende März 2002. Als Medienpartner sei die "Neue Luzerner Zeitung" beteiligt, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%