Zwei große Lager
Yahoo und Duet schließen Allianz zur Vermarktung von Online-Musik-Service

Das US-Internetportal Yahoo! sowie Duet, der Online-Musikservice von Sony Music Entertainment und der Vivendi-Tochter Universal Music Group, haben eine Allianz für die Vermarktung der Abonennten-Musik-Plattform geschlossen.

dpa-afx NEW YORK. Wie die beiden Unternehmen am Donnerstag in New York mitteilten, soll das Duet-Angebot in diesem Sommer starten und über das weltweite Yahoo-Netz angeboten werden. Finanzielle Details der Vereinbarung wurden nicht bekannt. Wie der Dienst funktionieren und wieviel ein Abonnement kosten soll, wurde ebenfalls nicht mitgeteilt. Die Unternehmen kündigten allerdings an, weitere Details in Kürze auf einer Pressekonferenz zu veröffentlichen.

In der Musikbranche werden sich nun künftig zwei große Lager beim Verkauf von Titeln per Internet gegenüberstehen. Anfang der Woche hatten erst die drei großen Musikkonzerne Bertelsmann, AOL Time Warner und angekündigt, ein gemeinsames kostenpflichtiges Angebot zum Herunterladen von Musik aus dem weltweiten Datennetz anzubieten. Auf der anderen Seite haben sich Sony und Vivendi Universal formiert, um die Nachfolge der Musiktauschbörse Napstar anzutreten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%