Zwei Menschen vermisst
Schiffsunglück auf dem Main

FRANKFURT/MAIN. Ein Frachtschiff hat am Dienstag auf dem Main in Frankfurt ein Sportboot mit zwei Insassen gerammt und versenkt. Wie Polizei und Feuerwehr mitteilten, wurden die beiden Menschen noch vermisst. Das Unglück ereignete sich kurz vor halb zehn Uhr am Vormittag. Der Main-Abschnitt wurde für die Schifffahrt gesperrt.

Am Vormittag versuchten die Einsatzkräfte, das Güterschiff mit Hilfe eines Feuerwehrbootes von der Unglücksstelle wegzuziehen. Das Sportboot liegt vermutlich in einer Tiefe von drei Metern. Taucher suchten nach Überlebenden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%