Archiv
Zwei neue Vorstände für Post-Aufsichtsrat

Hamburg (dpa) - Der Vorstandschef der KfW Bankengruppe, Hans Reich, und der Düsseldorfer Rechtsanwalt Roland Oetker, Spross der gleichnamigen Lebensmittel-Dynastie, sollen nach Informationen des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» neue Aufsichtsratsmitglieder der Post AG werden.

Hamburg (dpa) - Der Vorstandschef der KfW Bankengruppe, Hans Reich, und der Düsseldorfer Rechtsanwalt Roland Oetker, Spross der gleichnamigen Lebensmittel-Dynastie, sollen nach Informationen des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» neue Aufsichtsratsmitglieder der Post AG werden.

Oetker ist zugleich auch Präsident der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz. Die beiden folgen den ausscheidenden Aufsichtsräten Jürgen Sengera, Ex-Westlb-Chef, und Ulrike Staake nach. KfW-Chef Reich verwaltet das größte Depot an Post-Aktien. Die staatliche KfW hat dem Bund im Rahmen zahlreicher Platzhaltergeschäfte über 40 Prozent der Anteile an dem Logistikriesen abgekauft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%