Archiv
Zwei Williams-Teammitglieder bei Unfall verletzt

Wenige Stunden vor der Formel-1-Premiere in Schanghai sind zwei Mitglieder des Williams-BMW-Teams bei einem Verkehrsunfall verletzt worden.

dpa SCHANGHAI. Wenige Stunden vor der Formel-1-Premiere in Schanghai sind zwei Mitglieder des Williams-BMW-Teams bei einem Verkehrsunfall verletzt worden.

Der Minivan von Williams- Marketingchef Jim Wright und seines Mitarbeiters Christopher Styring war an einer Kreuzung in der Nähe der Rennstrecke mit einem anderen PKW zusammengestoßen. Rennarzt Sid Watkins, der zufälligerweise wenig später an der Unfallstelle vorbeikam, versorgte die beiden Verletzten.

Wright und Styring wurden zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Wright kam anschließend wieder zur Strecke, wo erstmals der Große Preis von China gestartet wurde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%