Zweifel aus dem Weg geräumt
HVB stuft D-Logistics auf "Outperform" hoch

Die Hypovereinsbank (HVB) hat die Aktien des Logistikdienstleisters D-Logistics auf "Outperform" von "Underperform" hochgestuft. Die Aktie habe an Risiko verloren, nachdem der Vertrag zur Übernahme der KLM-Tochter CSC endgültig ratifiziert und die Akquisition langfristig finanziert worden sei, teilte Analyst Markus Hesse am Montag mit.

rtr MÜNCHEN. Hesse sagte, er habe starke Bedenken bezüglich der Übernahmefinanzierung von CSC gehabt und darüber, dass D-Logistics langfristige Kreditlinien bekommen könnte. Diese Zweifel seien nun aus dem Weg geräumt, so dass das fundamentale Aufwärtspotenzial der Aktie wieder stärker in den Blickpunkt rücke.

Die im Auswahlindex Nemax 50 des Neuen Marktes notierte D-Logistics-Aktie fiel am Montagvormittag in einem leichten Gesamtmarkt über 2 % auf 5,46 €.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%