Zweitgrößter Lebensmittelkonzern der Welt
8,7 Mrd. Dollar für Kraft Foods

Beim zweitgrößten Börsengang in den USA hat sich der führende Lebensmittelhersteller des Landes, Kraft Foods Inc, am Dienstag Mittel in Höhe von 8,7 Mrd. Dollar (knapp 20 Mrd. DM) in die Kassen gespült.

Reuters NEW YORK. Die Kraft-Muttergesellschaft Philip Morris, die 16% der Tochter-Anteile anbot, teilte mit, die 280 Mill. Aktien seien zu je 31 Dollar zugeteilt worden. Wegen der großen Nachfrage der Investoren war die Emissionsspanne am Dienstag auf 30 bis 31 Dollar heraufgesetzt worden von zuvor 27 bis 31 Dollar. Das Angebot war nach Angaben aus Marktkreisen mehrfach überzeichnet.

Der Börsengang von Kraft ist nach dem der AT&T AT&T-Mobilfunktochter Wireless im vergangenen Jahr im Volumen von 10,6 Mrd. Dollar der bislang zweitgrößte in den USA. Die Einnahmen aus der Emission sollen nach früheren Angaben zur Tilgung von Schulden eingesetzt werden.

Mit dem Ausgabepreis von 31 Dollar wird die in Illinois ansässige Kraft, der die Marken Nabisco, Maxwell House und Jacobs gehören, an der Börse mit 54,25 Mrd. Dollar bewertet. Damit ist die Kraft-Aktie die größte am Markt gehandelte Aktie eines US-Lebensmittelkonzerns. Weltweit liegt sie nach der Aktie der Schweizer Lebensmittelgruppe Nestle an zweiter Stelle.

Nach dem Börsengang hält Philipp Morris 84% des Kraft-Aktienkapitals und 97,7 % der Stimmrechte.

In den USA ist Kraft mit einem Umsatz von 34,7 Mrd. Dollar und einem operativen Gewinn von 5,7 Mrd. Dollar im Jahr 2000 der größte Lebensmittelhersteller noch vor den Wettbewerbern Kellog Co und General Mills. Nestle erwirtschaftete im Vergleich dazu im vergangenen Jahr einen Umsatz von 45,31 Mrd. Dollar und einen Gewinn von 5,11 Mrd. Dollar und weist eine Marktkapitalisierung von 82 Mrd. Dollar auf.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%