Zweitrechte für 25 Filme
IM Internationalmedia AG kauft Largo Entertainment

dpa-afx MÜNCHEN. Die IM Internationalmedia AG hat mit dem Kauf der Largo Entertainment Filmbibliothek die internationalen Zweitverwertungsrechte für 25 Filme erworben. Der Kaufpreise liege unter 20 Mill. US $, teilte das im Nemax 50 notierte Unternehmen am Dienstag in München mit.

Die Erstnutzungsrechte für die Filme liefen jedoch noch, so dass der erneute Rechteverkauf erst in einigen Jahren möglich sei, sagte eine Sprecherin des Unternehmens.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%