2012er Crashtest-Ergebnisse
Das sind die sichersten Autos ihrer Klasse

Safety first: Wer das Argument beim Neuwagenkauf aufführt, sollte sie kennen, die Jahresergebnisse von Europas führendem Crashtest-Institut. Als "Best in Class" wurden acht Autos prämiert, - und zwei fielen durch.

  • 2

    Kommentare zu "Das sind die sichersten Autos ihrer Klasse"

    Alle Kommentare
    • Mich erstaunt, daß man hier keinen der Ach-so-tollen VW/Audi sieht, die in den Vergleichstests der deutschen Fachzeitschriften die ausländischen Wettbewerber sonst so vorführen. Ich kann mich daher zarakthuul nur anschließen und hinzufügen: Der Verbraucher wird für dumm verkauft, da premium wohl doch nicht premium ist (außer beim Preis).

    • Leider sind solche Berichte nicht frei von Tendenzen. So wird in vielen Tests mit subjektiven Aussagen ( hakelige Schaltung, zu weiche Sitze usw.) ein ausländisches Produkt schlecht geredet. Hier wird z.B. nicht erwähnt, das der Renault Trafic baugleich mit dem Opel Vivaro ist. Aber eine Aussage das Opel im Crashtest schwächelt ist wohl nicht gewollt. Oder aber die Bewertung des Dacia Lodgy. Da wird der Test ohne ESP durchgeführt, obwohl die in DE nur mit ESP zu kaufen sind. Schwupps ist mindestens ein Punkt weg.
      Journalisten und Tester sind eben auch käuflich.

    Serviceangebote