62. IAA
Neuer Mazda 6: Mehr Leistung, weniger Verbrauch

Mazda bereitet den Generationswechsel in der Mittelklasse vor: Auf der IAA stellt der japanische Hersteller die sechste Generation des Mazda sechs vor. Die Markteinführung ist noch für 2007 geplant - und zwar wieder als klassische Limousine, als Fließheck und als Kombi.

dpa/tmn FRANKFURT/M. Mit einem um fünf Zentimeter längeren Radstand soll das nun 4,74 Meter lange Modell mehr Platz als früher bieten. Zudem steigen Hubraum und Leistung einiger Motoren, während der Verbrauch laut Mazda um bis zu elf Prozent sinkt. Mögliche mache das unter anderem eine Gewichtsreduzierung um 35 Kilogramm.

Angeboten wird der Mazda sechs mit drei Benzinern, die 88 kW/120 PS bis 125 kW/170 PS leisten. Außerdem gibt es einen Diesel mit 103 kW/140 PS. Der sparsamste Benziner verbraucht nach vorläufigen Daten 6,8 Liter und stößt dabei 161 Gramm CO2 pro Kilometer (g/km) aus. Der Diesel steht mit einem Normverbrauch von 5,6 Litern und 149 g/km in der Liste. Zu den Preisen machte Mazda noch keine Angaben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%