79. Genfer Autosalon
Volvo überarbeitet den S80

Volvo überarbeitet den S80. Die Limousine erhält ein modifiziertes Design, einen aufgefrischten Innenraum und neue Motoren, teilt Volvo Deutschland in Köln mit.

dpa/tmn KÖLN. Volvo überarbeitet den S80. Die Limousine erhält ein modifiziertes Design, einen aufgefrischten Innenraum und neue Motoren, teilt Volvo Deutschland in Köln mit.

Vorgestellt wird das "Facelift" auf dem Genfer Autosalon (5. bis 15. März), zu den Händlern kommen soll es noch in diesem Frühjahr. Die Design-Änderungen betreffen unter anderem einen neuen Kühlergrill mit größerem Markenemblem und neue Zierelemente an den Lufteinlässen. Innen gibt es Ledersitze mit abgesteppten Nähten, Instrumente in Aluminiumeinfassung und neue Dekorelemente. Auf der Technikseite umfassen die Neuerungen ein überarbeitetes Fahrwerk, das es künftig in zwei Ausführungen gibt: als komfortbetonte Standardversion und als speziell abgestimmte Sportvariante.

Bei den Motoren hat Volvo für den überarbeiteten S80 einen neuen 2,4-Liter-Diesel mit Twinturbo-Aufladung im Programm. Der Fünfzylinder leistet 151 kW/205 PS, verbraucht 6,2 Liter (CO2-Ausstoß: 164 g/km) und erfüllt die Euro-5-Abgasnorm. Alternativ steht ein weiteres Dieseltriebwerk mit 2,4 Litern Hubraum zur Wahl, das auf 129 kW/175 PS Leistung kommt und 5,9 Liter verbraucht (155 g/km). Angaben zu den Preisen machte Volvo noch nicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%