Nachrichten
Amerikaner bauen Chopper mit Flugzeug-Sternmotor

Ein Chopper mit eher Motorrad-untypischer Motorisierung entsteht derzeit bei JRL Cycles. Das Unternehmen aus Black Hawk im US-Bundesstaat South Dakota hat einen Siebenzylinder-Sternmotor aus dem Flugzeugbau in ein Zweirad verpflanzt, meldet die Zeitschrift „Motorrad“.

dpa/gms STUTTGART. Ein Chopper mit eher Motorrad-untypischer Motorisierung entsteht derzeit bei JRL Cycles. Das Unternehmen aus Black Hawk im US-Bundesstaat South Dakota hat einen Siebenzylinder-Sternmotor aus dem Flugzeugbau in ein Zweirad verpflanzt, meldet die Zeitschrift „Motorrad“.

Der R 2 800 Rotec-Motor ist in Längsrichtung montiert und soll rund 110 PS leisten. Das maximale Drehmoment des Kolosses soll 216 Newtonmeter betragen. Wegen der großen Oberfläche soll eine zusätzliche Kühlung der hinteren Zylinder nicht nötig sein, so das in Stuttgart erscheinende Magazin.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%