Audis Kompakt-SUV

Sportversion des Q3 mit 300 PS geplant

Anfang Juli kommt Audis kleiner Geländewagen Q3 in den Handel. Im Herbst 2012 soll eine Sportversion folgen mit einem 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbo. Das stellte Vorstandschef Stadler jetzt in Aussicht.
Kommentieren
  • dpa
Audi Q3: Das kleine SUV kostet ab 29.900 Euro. Quelle: dpa

Audi Q3: Das kleine SUV kostet ab 29.900 Euro.

(Foto: dpa)

ZürichDie sportliche Motorvariante des 4,39 Meter langen SUV werde frühestens ab Herbst 2012 erhältlich sein, heißt es in Unternehmenskreisen. Mit schwächeren Antrieben startet der Q3 bereits Anfang Juli zu Preisen ab 30.000 Euro. Zur Wahl stehen zurzeit je zwei Benziner und Diesel, die alle vier Zylinder und 2,0 Liter Hubraum haben: Sie decken eine Leistungsspanne von 170 bis 211 PS ab und ermöglichen Höchstgeschwindigkeiten zwischen 202 und 230 km/h.

Beim Basismodell sind Frontantrieb und Spritspartechnik wie Start-Stopp-Automatik, Rekuperationsbremsen und eine Leerlauf-Automatik bei der Gaswegnahme serienmäßig. Deshalb gibt sich der genügsamste Q3 mit 5,2 Litern zufrieden (CO2-Ausstoß: 138 g/km). Das stärkste Modell benötigt laut Audi 7,7 Liter, was einem CO2-Ausstoß von 179 g/km entspricht.

Audis kleinster SUV kommt in den Handel
Audi Q3
1 von 16

Der Audi Q3 wird im Seat-Werk im katalanischen Martorell produziert. Rund 100.000 Autos sollen jährlich vom Band laufen. Der Einstiegspreis liegt bei 29.900 Euro - das Brudermodell Tiguan ist etwas erschwinglicher.

Audi Q3
2 von 16

Zum Marktstart sind zwei Benziner und ein Diesel verfügbar, alles Vierzylinder mit Turbo und Direkteinspritzung.

Audi Q3
3 von 16

Um die Verbräuche zu senken haben alle Versionen serienmäßig ein Rekuperations- und ein Start-Stopp-System an Bord.

Audi Q3
4 von 16

Der stärkste Benziner (211 PS) und der stärkste Diesel (177 PS) werden nur mit permanentem Allradantrieb und einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe ausgeliefert.

Audi Q3
5 von 16

Noch nicht zum Serienstart verfügbar sein wir eine Bergabfahrhilfe, die das Vorankommen in bergigem Gelände erleichtern soll.

Audi Q3
6 von 16

Es können vier verschiedene Modi ausgewählt werden, um den Q3 dem persönlichen Fahrstil anzupassen - von sportlich bis komfortabel.

Audi Q3
7 von 16

Hierzu werden das Motormanagement und die optionalen adaptiven Dämpfer angepasst.

Zu den Extras zählen unter anderem aktive Xenon-Scheinwerfer, eine Navigation mit Google-Einbindung und ein mobiler Hotspot. Aufpreispflichtig sind auch Assistenzsysteme für Spurführung und Spurwechsel.

Startseite

0 Kommentare zu "Audis Kompakt-SUV: Sportversion des Q3 mit 300 PS geplant"

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%