Auto
Alfa 159 Sportwagon startet Ende März bei 27 150 Euro

Alfa Romeo stellt seiner Limousine 159 wieder einen Kombi zur Seite. Wie der italienische Autohersteller in Frankfurt mitteilte, beginnt der Verkauf des 159 Sportwagon am 25. März zu Preisen ab 27 150 Euro für den günstigsten Diesel.

dpa/gms FRANKFURT/MAIN. Alfa Romeo stellt seiner Limousine 159 wieder einen Kombi zur Seite. Wie der italienische Autohersteller in Frankfurt mitteilte, beginnt der Verkauf des 159 Sportwagon am 25. März zu Preisen ab 27 150 Euro für den günstigsten Diesel.

Der kleinste Benziner kostet 27 950 Euro. Damit ist der Kombi der aktuellen Preisliste zufolge 1 250 Euro teurer als die Limousine. Mit einer Länge von 4,66 Metern und 2,70 Metern Radstand hat der Sportwagon laut Alfa Romeo das selbe Format wie der Viertürer. Allerdings bietet sein Kofferraum ein Volumen von 445 Litern, das sich durch Umklappen der Rückbank auf 1 235 Liter erweitern lässt. Zudem bekommt der Kombi geschlossene Fächer in der Seitenverkleidung des Kofferraums, Gepäcknetze und eine Laderaumabdeckung. Angeboten wird er mit je drei Benzin- und drei Dieselmotoren, die ein Leistungsspektrum von 88 kW/120 PS bis 191 kW/260 PS abdecken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%