Auto-Kursmeldungen
Neuer Renn-Lada kommt 2007

Wer hätte das gedacht: Lada findet sein Image nicht sportlich genug. Deshalb starten die Russen 2006 erstmals mit eigenem Werksteam in die World Touring Car Championship (WTCC).

Gemeinsam mit dem deutschen Rennstall MTEC aus Waldsolms lässt der russische Avtovaz-Konzern gerade zwei Boliden auf der Basis des Lada „2110“ bauen. Seit 35 Jahren mischt Lada im russischen Motorsport mit. Mit ihren Starts bei der Rennserie wollen die Autobauer Erkenntnisse für ein neues Modell sammeln. Das soll 2007 auf den Markt kommen und dann nicht mehr heißen wie der Zugangscode zu einem Raketensilo, sondern ganz modern „Priora“.

Link:
»www.lada-racing.de

Von Alfa bis Zonda: Alle Handelsblatt Auto-Bildergalerien auf einen Blick

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%