Auto
Mercedes bringt R-Klasse als Tuning-Variante auf den Markt

Die R-Klasse von Mercedes ist nun auch als Tuning-Variante erhältlich. Die Sportausführung R 63 AMG werde von einem 6,3-Liter-V8-Motor mit 375 kW/510 PS Leistung angetrieben, so die hauseigene Tuningsparte von Daimler-Chrysler in Affalterbach.

dpa/gms AFFALTERBACH. Die R-Klasse von Mercedes ist nun auch als Tuning-Variante erhältlich. Die Sportausführung R 63 AMG werde von einem 6,3-Liter-V8-Motor mit 375 kW/510 PS Leistung angetrieben, so die hauseigene Tuningsparte von Daimler-Chrysler in Affalterbach.

Die Maschine erreicht ein Drehmoment von 630 Newtonmetern. Das auf der Chicago Auto Show (10. bis 19. Februar) ausgestellte Fahrzeug soll im Herbst 2006 auf den deutschen Markt kommen. Ein Preis steht nach Angaben eines Firmensprechers noch nicht fest.

Das Sportfahrzeug verfügt den Angaben zufolge über permanenten Allradantrieb. Es beschleunige in fünf Sekunden aus dem Stand bis Tempo 100. Wie die R-Klasse auch, ist der R 63 AMG mit langem und kurzem Radstand erhältlich. Ausgestattet ist das Modell unter anderem mit verchromten Auspuffrohre und Breitreifen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%