Auto mit Pedal-Hybrid-Antrieb
Treten für die Umwelt

Die Suche nach umweltfreundlichen Autoantrieben treibt manchmal unerwartete Blüten: Das ungarische Unternehmen Antro präsentiert auf dem Pariser Automobilsalon (4. bis 19. Oktober) ein Leichtbaufahrzeug mit Pedal-Hybrid-Antrieb.
  • 0

dpa/tmn PARIS. Die Suche nach umweltfreundlichen Autoantrieben treibt manchmal unerwartete Blüten: Das ungarische Unternehmen Antro präsentiert auf dem Pariser Automobilsalon (4. bis 19. Oktober) ein Leichtbaufahrzeug mit Pedal-Hybrid-Antrieb.

Das Auto soll im Jahr 2012 in Serie gehen. Der gezeigte Prototyp mit drei nebeneinander montierten Sitzen ist 3,12 Meter lang, extrem flach und windschnittig gezeichnet. Hergestellt ist das Fahrzeug komplett aus Karbon, um das Gewicht auf weniger als 300 Kilogramm zu drücken. Geplant sind zwei Modellvarianten: der Dreisitzer I-Solo und der Sechssitzer I-Duo.

Angetrieben wird der Flügeltürer laut Antro von vier Elektromotoren, die in den Radnaben montiert sind und eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 120 Stundenkilometern erlauben. Sie bekommen den Strom aus einem Lithium-Ionen-Akku, der wahlweise von den Solarzellen auf dem Dach oder mit einem von den Passagieren über Pedale angetriebenen Dynamo geladen wird.

Auf Strecken, die über die Batteriekapazität von 15 bis 25 Kilometern hinausgehen, schaltet sich - ähnlich wie beim Chevrolet Volt - ein "Notstromaggregat" zu. Dieser Motor verbrennt nicht nur Benzin oder Diesel, sondern kann auch mit Bio-Ethanol oder Pflanzenöl betrieben werden. Der Verbrauch wird mit 1,8 Litern angegeben. Der Preis des I-Solo werde "irgendwo zwischen einem Kleinwagen und einem Mittelklasseauto liegen", sagte eine Firmensprecherin in Paris.

Kommentare zu " Auto mit Pedal-Hybrid-Antrieb: Treten für die Umwelt"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%