Automesse
Über 900.000 kamen zur IAA

Die Veranstalter der IAA sind zufrieden: Deutlich über 900.000 Besucher kamen zu der Automesse, zehn Prozent mehr als 2009.
  • 0

FrankfurtDie Automesse IAA hat sich in diesem Jahr wieder als Publikumsmagnet erwiesen. Die weltweit wichtigste Autoschau in Frankfurt am Main zählte kurz vor ihrem Ende am Sonntagabend 928.000 Besucher, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) mitteilte. Dies war ein Plus von zehn Prozent im Vergleich zur vorherigen IAA im Krisenjahr 2009.

Die diesjährige Messe hatte am 15. September ihre Tore geöffnet. „Dieser Besucherstrom zeigt, dass die Faszination des Autos für viele Menschen ungebrochen ist“, erklärte VDA-Präsident Matthias Wissmann. Die nächste IAA wird im September 2013 stattfinden.

afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Automesse: Über 900.000 kamen zur IAA"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%