Nachrichten

_

Bernie Ecclestone wird 82: Die ewige One-Man-Show des Formel-1-Boss

Trotz seiner 82 Jahre hat der kleine Mann mit der silbernen Nickelbrille von der Formel 1 noch lange nicht genug: Seit Jahrzehnten gehorcht die teuerste Rennserie dem Briten Bernie Ecclestone. Seine Karriere in Bildern.

von Frank G. HeideBild 1 von 22

Indien, 28. Oktober 2012, nahe Neu Delhi auf dem Buddh International Circuit, wo am gleichen Tag der Große Preis von Indien im Rahmen der Formel 1-Weltmeisterschaft ausgetragen wird. Formel 1-Boss Bernie Ecclestone wird an diesem Tag genau 82 Jahre alt. Und ringt sich ein Lächeln für die Gastgeber und die Kameras ab. Eigentlich mag der allmächtige Impressario des teuren und prestigeträchtigen Rennzirkus keine Geburtstagsfeiern. Aber das er so groß in einem neuen Großformat-Prachtband über die Rennserie abgebildet ist, freut ihn wohl doch ...

Bild: dpa