BMW-Jubiläum
Ein seltenes Exemplar

Der BMW 507 gehört zu jenen Sportwagen, bei denen man sich fragt, warum er nicht erfolgreicher war. In diesem Herbst feiert er seinen 50. Geburtstag: Im September 1955 wurde er auf der IAA in Frankfurt/Main vorgestellt.

Albrecht Graf Goertz hatte aus New York den Entwurf geschickt, der an US-Modellen jener Zeit orientiert war und fast unverändert übernommen wurde. Hans Stuck gewann mit dem V8-Motor mehrere Bergrennen. Das Auto konnte damals schon Tempo 200 fahren. Doch BMW stürzte während der Produktionszeit des Autos1956-59 in seine tiefste wirtschaftliche Krise und wäre fast an Mercedes-Benz verkauft worden. Vom superteuren 507 wurden nur 254 Autos gebaut. Immerhin fuhr ihn Elvis Presley. Jetzt verkauft BMW für 78 Euro ein Buch über das Auto.

»Hier gehts zur BMW 507 Bildergalerie ...

»Weitere Autotests und News finden Sie hier ...

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%