CTX 700
Honda präsentiert neues Mittelklasse-Motorrad

Honda präsentiert mit dem Mittelklasse-Motorrad CTX 700 eine neue Maschine in den USA, die 2014 auch nach Deutschland kommt. Das Motorrad ist in zwei Versionen erhältlich.
  • 0

Torrance/USADie Standard-Ausführung besitzt eine Frontverkleidung, während die N-Version lediglich mit einem kleinen Windschild über dem stromlinienförmigen Scheinwerfer ausgestattet ist. Der Hersteller hat den 670-ccm-Parallel-Zweizylindermotor mit 35 kW/48 PS und elektronischer Benzineinspritzung verbaut, der bereits in der Einsteiger-Modellfamilie Honda NC 700 arbeitet. Über den Preis ist noch nichts bekannt.

Das ABS-Straßenmotorrad bietet eine Sitzhöhe von 72 Zentimetern. Für die Verzögerung sorgen jeweils eine Scheibenbremse vorne und hinten. Die Kraft wird mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe auf die Straße gebracht. Ein Stauraum unter der Tankverkleidung bietet Platz für Handschuhe oder Geldbörse. Honda wird die CTX - „CTX“ steht für „Comfort, Technology und Experience“- auch in Deutschland mit dem optionalen automatischen Doppelkupplungs-Getriebe anbieten.

Die CTX 700 könnte die Nachfolge der in Deutschland glücklosen und ausschließlich als Automatik-Version angebotenen Tourenmaschine DN-01 (680-ccm-V2-Motor mit 45 kW/61 PS) antreten, die 2010 eingestellt wurde.

Kommentare zu " CTX 700: Honda präsentiert neues Mittelklasse-Motorrad"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%