Dacia Lodgy
Dacia bringt Großraumlimousine

Dacia greift mit der Großraumlimousine Lodgy die Konkurrenz Ford S-Maxx, Opel Zafira und Co an. Das neue Modell hat eine Länge von 4,5 Meter und verfügt zudem auf Wunsch über eine zweite Rückbank.
  • 0

BrühlMit der Großraumlimousine Lodgy erweitert Dacia sein Modellprogramm. Das neue Modell hat eine Länge von 4,5 Meter und verfügt zudem auf Wunsch über eine zweite Rückbank. Bis zu sieben Personen können dann mit dem neuen Dacia auf Reisen gehen. Und selbst in der dritten Reihe soll es ausreichend Platz für erwachsene Personen geben. Als Konkurrenten haben die Rumänen den Ford S-Maxx, den Opel Zafira oder den Seat Alhambra im Visier, bei einer wohl deutlich günstigeren Preisgestaltung. Vorgestellt wird der Dacia Lodgy auf dem Genfer Salon im März.

Der neue Van soll aber nur der Anfang einer Modelloffensive der rumänischen Renault-Tochter sein. In den nächsten fünf Jahren sollen insgesamt neun neue Modelle präsentiert werden. Sie alle sollen auf der Plattform des neuen Logan aufbauen, dessen Markeinführung für Ende des Jahres geplant ist.

Kommentare zu " Dacia Lodgy: Dacia bringt Großraumlimousine"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%