Der Vorgänger verkaufte sich sehr schlecht
Den überarbeiteten Phaeton gibt es ab 63 952 Euro

dpa/tmn WOLFSBURG. Volkswagen bringt den überarbeiteten Phaeton Ende Juni zu Preisen ab 63 952 Euro zu den Händlern. Dafür gibt es das Einstiegsmodell der Oberklasse-Limousine mit einem 171 kW/233 PS starken V6-Turbodiesel, wie VW in Wolfsburg mitteilt.

Das Euro-5-Aggregat entwickelt ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern und beschleunigt den Phaeton in 8,4 Sekunden auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 236 Stundenkilometer (km/h).

Den Durchschnittsverbrauch gibt VW mit 9,6 Litern an - das entspricht einem CO2-Ausstoß von 254 Gramm pro Kilometer. Zu den technischen Neuerungen der äußerlich nur unwesentlich modifizierten Limousine gehören ein System zur Verkürzung des Anhalteweges, ein Spurwechselassistent und ein neues DVD-Navigationssystem.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%