Nachrichten
Die Limousine im Rückwärtsgang: Vans immer beliebter

Das Interesse an Autos in klassischer Limousinen-Form geht zurück. Das hat laut dem Adac eine Umfrage ergeben.

dpa/gms MüNCHEN. Das Interesse an Autos in klassischer Limousinen-Form geht zurück. Das hat laut dem Adac eine Umfrage ergeben.

Demnach gaben nur noch 43,4 Prozent der Befragten an, dass sie sich gerne eine Limousine zulegen würde - im Jahr 1995 lag der entsprechende Anteil noch bei 66,4 Prozent. Umgekehrt sieht es in der Kategorie Vans aus: Für diese Fahrzeuge konnten sich 1995 nur 4,9 Prozent der Autofahrer begeistern, mittlerweile sind es 17,3 Prozent. Auch das Interesse an Kombis stieg von Mitte der neunziger Jahre bis heute um 6,5 auf 28,7 Prozent. Laut dem Adac wurden 4 000 Autofahrer und Mitglieder des Clubs befragt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%