EU-Neufahrzeuge
Autokauf über Importvermittler birgt Risiken

Wer ein EU-Neufahrzeug von einem Importvermittler kauft, hat nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt bei Mängeln des Fahrzeugs keine Chance, den Kaufpreis von dem Vermittler zurückzubekommen.

Im Regelfall werde der Vermittler vor der Übergabe des KFZ weder Eigentümer des Fahrzeugs noch behalte er selbst den Kaufpreis ein. Der Fall betraf ein EU-Neufahrzeug, welches in Spanien produziert und über Holland in die Bundesrepublik importiert worden war. Der Haken: Statt des bestellten Modelljahres 2003 wurde ein PKW aus 2002 geliefert.

AZ: OLG Frankfurt, Az.: 25 U 210/03

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%