EU-Typgenehmigung
Neuwagen-Kauf im EU-Ausland wird einfacher

Der Kauf eines Neuwagens im europäischen Ausland ist vereinfacht worden. Die Hersteller sind ab sofort verpflichtet, für alle Fahrzeuge mit einer EU-Typgenehmigung automatisch die sogenannten Übereinstimmungsbescheinigungen auszustellen.

dpa/tmn FRANKFURT/M. Der Kauf eines Neuwagens im europäischen Ausland ist vereinfacht worden. Die Hersteller sind ab sofort verpflichtet, für alle Fahrzeuge mit einer EU-Typgenehmigung automatisch die sogenannten Übereinstimmungsbescheinigungen auszustellen.

Das teilt der Automobilclub von Deutschland (AvD) in Frankfurt mit. Die Bescheinigungen sind eine Bestätigung, dass ein Fahrzeug die geltenden technischen Voraussetzungen erfüllt. Der Wagen kann so in jedem EU-Land zugelassen werden. Bisher wurden die Übereinstimmungsbescheinigungen zur Vorlage bei der Zulassungsstelle meist nur auf Antrag des Käufers ausgestellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%