Fast jeder zweite Deutsche nimmt Ratenkredit auf
Autokauf ist häufigster Grund für Kreditaufnahme

Fast jeder zweite Bundesbürger hat schon einmal einen Ratenkredit aufgenommen. Das berichtete die „Bild“-Zeitung am Samstag unter Berufung auf eine unveröffentlichte Studie der Deutschen Postbank. Als häufigsten Grund für Ratenzahlungen nennt das Institut den Autokauf mit 51,8 Prozent.

HB HAMBURG. Unter Berücksichtigung von Mehrfachnennungen liegen Renovierungsarbeiten mit 36,3 Prozent an zweiter Stelle, Möbel mit 33,8 Prozent an dritter. Danach folgen laut Studie Schnellkäufe von einmalig günstigen Angeboten, für die 26,8 Prozent der Befragten Geld aufnehmen. Auf Rang fünf kommen Käufe von Elektronik-Artikeln wie Computer, Fernsehgeräte und Digital-Kameras (14,5 Prozent). Luxusgüter werden von 9,7 Prozent der Befragten als Grund für einen Ratenkredit genannt, Weihnachtsgeschenke von 2,9 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%