Fast wie zu „Katrina“-Zeiten
Benzinpreise steigen weiter

Die Benzinpreise sind am Donnerstag um drei Cent je Liter gestiegen.

HB HAMBURG/BOCHUM. Für einen Liter Superbenzin waren nach der Erhöhung im bundesweiten Durchschnitt 1,38 Euro zu bezahlen, teilte der Marktführer Aral in Bochum mit. Diesel kostete 1,17 Euro je Liter und damit fast so viel wie im vergangenen September, als der Hurrikan „Katrina“ für Rekordstände sorgte.

Grund für die Preisanhebung seien die hohen Preise auf dem Rotterdamer Ölmarkt, die sich von Dienstag auf Mittwoch um 20 Dollar je Tonne verteuert hätten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%