Fiat 500L Trekking
Fast sechs Tausender reduziert

Seit Fiat mit dem 500X ein echtes Mini-SUV im Programm hat, gibt es einen Grund weniger den 500L Trekking zu kaufen. Das wollen die Italiener nun mit einem Sondermodell wieder ausgleichen.
  • 0

Den 500L Trekking bietet Fiat derzeit besonders günstig an: Beim Sondermodell „Rock N Road“ gibt der italienische Hersteller einen Nachlass von knapp 5.000 Euro, hinzu kommt ein auf 1.000 Euro bezifferter Preisvorteil durch mehr Ausstattung. So ist der Mini-Van mit Offroad-Anleihen statt regulär ab 19.700 Euro schon ab 14.990 Euro zu haben.

Beim Sondermodell sind Zweizonen-Klimaautomatik, das Multimediasystem Uconnect (inkl. CD-Radio und Freisprecheinrichtung) mit Navigationssystem sowie Licht- und Regensensor zusätzlich an Bord.

Zudem zeichnen den 500L Trekking unter anderem optische Offroad-Anleihen wie spezielle vordere Stoßfänger mit angedeutetem Unterfahrschutz, farblich abgesetzte Seitenschweller, Radhausverkleidungen und um 1,3 Zentimeter erhöhte Bodenfreiheit aus. Zudem gehören Tempomat, elektrische Außenspiegel und Fensterheber und hintere Parksensoren zum Ausstattungsumfang.

An Motoren stehen zur Wahl: Neben dem Einstiegsbenziner (70 kW/95 PS, 14.990 Euro) sind auch der 88 kW/120 PS starke Top-Benziner (16.890 Euro) und der mit 88 kW/120 PS stärkste Diesel (18.290 Euro) jeweils um knapp 5.000 Euro günstiger.

Kommentare zu " Fiat 500L Trekking : Fast sechs Tausender reduziert"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%