Fiat
Neuer Dieselmotor für den Ulysse

HB FRANKFURT/M. Fiat bietet den Ulysse mit einem neuen Turbodiesel an. Der 2,0 Liter große Euro-4-Selbstzünder leistet 100 kW/136 PS, teilt Fiat Deutschland in Frankfurt mit. Das Aggregat ersetzt den 2,2-Liter-Diesel mit 94 kW/128 PS.

Das maximale Drehmoment des neuen Motors beträgt 320 Newtonmeter. Damit beschleunigt der Van in 12,4 Sekunden auf Tempo 100. Den Verbrauch gibt Fiat mit 7,1 Litern an. Die neue Motorvariante ist serienmäßig mit Rußpartikelfilter ausgestattet und kostet ab 28 650 Euro.

Mit einem Partikelfilter ist laut Fiat ab sofort außerdem der Fiat Panda mit 1,3 Liter großem Multijet-Diesel (56 kW/75 PS) erhältlich. Die saubere Dieselvariante steht mit mindestens 12 190 Euro in der Preisliste und ist damit 600 Euro teurer als die Version ohne Filter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%