Fünfte Generation des 3er BMW
Das Maß der Mitte

Bis zum 5. März 2005 fließen noch einige Hektoliter Wasser die Isar runter. Doch in jedem BMW-Kalender ist dieses Datum schon jetzt dick unterstrichen, weil dann der neue 3er, das wichtigste Modell der bayerischen Motoren-Werke erstmals auf die Straße kommt.

FRANKFURT. Um die Vorfreude am Fahren anzufachen, haben die Münchner nun die ersten offiziellen Bilder des neuen Modells veröffentlicht. Schon auf den ersten Blick ist klar: Mit diesem Auto endet die experimentelle Ära der Marke und es beginnt so etwas wie eine neue Design-Harmonie.

Elegante Linien, klassische Proportionen und ruhige Flächen kennzeichnen die Karosserie des neuen 3ers. Zuletzt zeichneten sich BMW-Neuheiten häufig durch eine übertriebene Formensprache aus, die mitunter sogar die Stammkundschaft abschreckte. Mit dem neuen Mittelklasse-Modell wird das nicht passieren.

Zum Markstart fahren vier Varianten vor, davon drei mit Benzin- und eine mit Dieselmotor. Im Einzelnen sind das der 320d mit Turbodiesel-Aggregat und 163 PS, der 320i mit Vierzylinder-Benziner und 150 PS, der 325i mit Reihen-Sechszylinder und 218 PS sowie die vorläufige Topversion 330i mit komplett neu entwickeltem Reihen- Sechszylinder und 258 PS.

Standard für die mittlerweile fünfte Generation der 3er-Baureihe werden in Zukunft Sechsgang-Getriebe, zweistufiges Bremslicht, Aluminium-Vorderachse, sowie ein ESP-System, das auch das finale Nicken beim Bremsen des Autos bis zum Stillstand eliminieren soll. Über die Preise des neuen 3ers macht BMW noch keine Angaben – bis zum 5. März ist es ja auch noch etwas hin.

Quelle: News Frankfurt

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%