Nachrichten
GPS-Überwachung für Leasing-Autos

Ohne Sicherheiten kein Kredit. Ob beim Hausbau, beim Ratenkauf des Fernsehers oder beim Leasen eines Autos: Der Grundsatz galt. Bisher.

FRANKFURT. jetzt nimmt eine kleine US-Firma die finanzschwachen Kunden ins Visier. „Wir akzeptieren jeden! Wir checken nicht einmal ihre Kreditwürdigkeit“, wirbt die Prepaidmotors auf seiner Web-Site. Dass die Kunden ihre Raten bezahlen, wird durch eine stete Überwachung des Fahrzeugs per GPS sichergestellt. Bleibt eine Rate aus, verhindert der Finanzier das Starten des Wagens per Mausklick. Der Kunde kann dann seine Zahlung nachholen. Tut er das nicht, ortet Prepaidmotors das Auto und zieht es ein.

Die Marke arbeitet mit einem Versicherungsunternehmen aus Arizona zusammen. Details zur technischen Umsetzung der Fahrzeugkontrolle hat die Firma bislang nicht verraten.

Nach Angaben des Unternehmens wird in den USA etwa jeder fünfte Leasingantrag wegen mangelnder Kreditwürdigkeit abgelehnt. Das Potenzial für Prepaidmotors ist also groß. Wie der Online-Dienst Heise berichtet, rechnet das Unternehmen mit einem Return von 200 Prozent des Wertes jedes finanzierten Fahrzeugs innerhalb von 36 Monaten. Auf den Normalpreis werden demnach 100 Prozent aufgeschlagen. Sollte sich das System durchsetzen, könnte es mancher Kreditgeber auch bei finanzstärkeren Kunden einsetzen.

Quelle: NEWS-Frankfurt

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%