Großbritannien
Traditionsreiche Jaguar-Schmiede steht vor dem Verkauf

Das Traditionswerk der Luxus-Automarke Jaguar in Großbritannien, Browns Lane, wird möglicherweise verkauft. Das erwäge der US-Mutterkonzern Ford, sagte Jaguar-Sprecher Don Hume am Mittwoch und bestätigte damit einen Bericht im "Wall Street Journal".

HB FRANKFURT. Der Verkauf der Fabrik Browns Lane nahe Coventry sei eine von mehreren Optionen, die derzeit erörtert würden. In der Fabrik werden keine Autos mehr gebaut, sondern nur noch die Holzverkleidungen für den Innenbereich der Edelfahrzeuge hergestellt. Zudem sind in dem Werk Teile der Verwaltung untergebracht.

Unter dem Druck anhaltender Verluste bei Jaguar hatte Ford bereits im vergangenen Jahr 1 150 Stellen in England gestrichen, die Produktion in der Browns-Lane-Anlage gedrosselt und große Teile der Jaguar-Fertigung in eine andere Fabrik nahe Birmingham verlagert. Browns Lane war seit 1928 der Stammsitz von Jaguar.

Aus mit der Situation vertrauten Kreisen hieß es, mehrere Kauf-Interessenten hätten sich bei Jaguar gemeldet. Eine Entscheidung sei aber noch nicht gefallen.

Das "Wall Street Journal" hatte zudem berichtet, die Jaguar-Produktion solle wegen schleppender Nachfrage im kommenden Jahr um sechs bis sieben Prozent gesenkt werden.

Jaguar-Sprecher Hume bestätigte dies zunächst nicht. "Es ist noch zu früh, etwas zu den Produktionszahlen für 2006 zu sagen, weil derzeit noch abschließend über die Pläne beraten wird", sagte Hume.

Ford hatte Jaguar 1989 für umgerechnet rund 2,35 Milliarden Euro gekauft, seitdem aber Schwierigkeiten mit der Rentabilität der Nobelkarossen gehabt. Im September wurde die Prognose zurückgenommen, Jaguar erreiche bis 2007 die schwarzen Zahlen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%